Im Januar genießen meine Ensembles und ich eine konzertfreie Vorbereitungszeit. Im Februar sind dann hoffentlich alle sicher und gut im Jahr 2020 angekommen! Wir sind dann fit für folgende Konzerte:

in Nordrhein-Westfalen:
in Baden-Württemberg:

Auf einen guten Start!

PS: Für März möchte ich schon mal auf ein besonders persönliches Konzert Hinweisen: Am 15.3. spiele ich Solo mit Martina Kampelmann zur Fastenzeit Trompete und Orgel in Neubrück - am besten schon mal vormerken!


Auch dieses Jahr habe ich zum Abschluss ein kleines Video als Weihnachtsgruß vorbereitet. Dieses mal habe ich das bekannte "Gloria" mit den vielen Texten (Engel auf den Feldern singen, Hört der Engel helle Lieder, von anderen Sprachen ganz abgesehen...) leicht swingend arrangiert und mit einigen Bläsern der Six8tyOne Big Band eingespielt.

Das neue Jahr beginnt bei mir recht ruhig, aber ich werde bald die nächsten Konzerte einpflegen, da ist nämlich schon einiges in Vorbereitung... bis dahin wünsche ich allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Jetzt aber viel Spaß beim Schauen:


Heute leider ein wenig erfreulicher, aber trotzdem notwendiger Hinweis, damit niemand im Regen auf Einlass wartet: Das Konzert der Big Band 17 im Unterwegstheater in der Hebelhalle am 11.12.2019 musste leider kurzfristig abgesagt werden. Wir entschuldigen uns bei allen, die kommen wollten!

Keine Sorge, die Big Band 17 kommt auch 2020 wieder nach Heidelberg - wir haben schon einige Termine in Vorbereitung, die auch demnächst wieder hier veröffentlich werden! Als kleine Überbrückung und Zeichen, dass wir es ernst meinen hier noch unser aktueller Trailer (übrigens gedreht in der Hebelhalle):


Etwas überraschend hat sich kurzfristig noch ein solistischer Auftritt für mich ergeben, auf den ich hier noch einmal gesondert hinweisen möchte: Zusammen mit Martina Steinhauser-Kampelmann spiele ich bei Musik in der Kapelle: Trompete & Klavier.

Mit Martina Steinhauser-Kampelmann verbindet mich eine langjährige Zusammenarbeit besonders im Bereich Trompete und Orgel, in dem kleineren Rahmen der Reihe "Musik in der Kapelle" zeigt sie jedoch auch auf dem Klavier ihr Können. Zuletzt haben wir in der Kapelle eher jazzige Gefilde erkundet, diesmal jedoch gestalten wir ein eher klassisches, jedoch mindestens genauso abwechslungsreiches Programm: Stücke von Barock bis ins 20. Jahrhundert werden einstudiert.

Noch ein Hinweis: Besonders aufmerksamen Lesern ist vielleicht aufgefallen, dass ich am 29.11. nicht gleichzeitig mit der Six8tyOne Big Band in NRW und der Big Band 17 in Mannheim auftreten kann. Mittlerweile haben wir für die Six8tyOne eine qualifizierte und auch schon in unserem Programm erfahrene Aushilfe finden können, sodass ich mich dort vertreten lassen kann und mit beim Big Band 17 Danke-Konzert 2019 in Mannheim spiele. Die Christmas Jazz Party in Porz in der Markuskirche in Köln verliert dadurch jedoch keineswegs meine Empfehlung, man beachte das Plakat unten!


Bevor es um den Jahreswechsel wieder ruhiger wird mit Konzerten, gibt es noch einen kurzen Endspurt. Hier kommt die Übersicht:

in Nordrhein-Westfalen:
in Baden-Württemberg:

Wieder einiges los, wir sehen uns!

Plakat GBB und Steffen Weber


Ich möchte noch einmal explizit darauf hinweisen, dass Sie bei der Ausstellungseröffnung Kulturkirche Ost (Six8tyOne) am Mittwoch die Uraufführung meines neuesten Bigband-Arrangements live miterleben können. Das Original von den Beatles ist nahezu jedem bekannt, ich hoffe, Ihnen gefällt auch meine Version! 

Auch sonst wird es sicher ein abwechslungsreicher und spannender Kulturabend für Ohr und Auge(!).

UPDATE zum zeitlichen Ablauf: Inklusive musikalischen Beiträgen beginnt die Ausstellungseröffnung ab 19:00 Uhr, das eigentliche Konzert um 20:30 Uhr.

PS: Wer schon mal raten möchte, kann sich das folgende Stimmfoto ja mal etwas genauer ansehen:

Notenbild Kulturkirche


Ich gestatte mir kurz vor dem großen Konzert mit Ellington's Sacred Concerts in der Trinitatiskirche noch einmal eine Einladung mit ehrlicher, persönlicher Empfehlung: Dieses Konzert wird definitiv ein Projekt, das man so schnell nicht wieder findet: Big Band mit Chor und Solisten von internationalem Rang (u.a. Michael Dixon sowie Stepp-Weltmeister Bernd Paffrath) vereint durch die Original-Arrangements von Duke Ellington in all ihrer unbändigen Wucht.

Für alle, die nicht alleine kommen wollen unten noch einmal der Flyer zum Weiterverteilen. Beeilt euch, der vergünstigte Vorverkauf läuft nur noch wenige Tage!

Mehr Infos zum Konzert mit Duke Ellington's Sacred Concerts

Direkt zum Vorverkauf (nur noch wenige Tage!)

SacredConcert2019Flyer


Ich hoffe, alle haben die Sommerpause gut überstanden, denn jetzt geht's wieder los mit interessanten Konzerten, wie gewohnt hier gesammelt in der Übersicht:

in Nordrhein-Westfalen:
in Baden-Württemberg:

Also, einiges los, wir sehen uns!


Normalerweise käme hier jetzt die Terminvorschau der kommenden zwei Monate, die ist jedoch ziemlich schnell fertig, weil in den Sommermonaten traditionell dann doch eher Urlaub als Konzertsääle angesagt sind. Von daher nur zwei kleine Hinweise:

  • Am Samstag 6. bzw. Sonntag 7.7.2019, jeweils 17h, habe ich das Vergnügen beim Großprojekt von Karl Jenkins' The Armed Man - A Mass For Peace mitzuwirken. Klassische Musik für Chöre, Orchester und Solisten, komponiert erst 1999, aber schon jetzt "Klassiker", wegen der tollen Kombination aus diversen Stilen, die bisweilen an Filmmusik erinnert, thematischer Aktualität und bester Zugänglichkeit. Es spielen die Ensembles der Liebfrauenschule Köln mit Schülern, Eltern, Lehrern und Freunden in der Trinitatiskirche Köln (Filzengraben 4, 50676 Köln). Mehr dazu auf der Website der Trinitatiskirche...
  • am Sonntag 21.7. mittags ab 12:45 spiele ich mit der Six8tyOne Big Band bei den Dürener Jazztagen auf dem Marktplatz. Eine tolle Gelegenheit, sich in lockerer Atmosphäre in den Sommer zu verabschieden!

Dann folgt erst mal eine hoffentlich erholsame Sommerpause für alle und ab September geht es wieder weiter: Ein paar Konzerte stehen sind schon eingetragen, weitere werden demnächst folgen.


Ich habe mal wieder die Software ein wenig verfeinert und alle Beiträge mit Schlagwörtern/Tags versehen. Mit Klick auf diese bekommt man eine Liste weiterer Beiträge/Unterseiten mit demselben Schlagwort angezeigt.

Viel direkter wirken sie jedoch, weil ab jetzt in der Einzelansicht von Beiträgen mit Hilfe der Schlagwörter immer automatisch einige der relevantesten sonstigen Beiträge als "verbundene Beiträge" angezeigt werden. So gibt es an gesammelter Stelle jetzt immer einen direkten Link zu den im Beitrag angesprochenen Themen und Projekten, z.B. kommt man von den Termineinträgen direkt zu den Newsbeiträgen, in denen sie erwähnt werden

Ich hoffe, dieses Feature wird sich als nützlich etablieren - probieren Sie es gerne gleich aus und lassen Sie mich wissen, falls etwas nicht so funktioniert, wie Sie es sich gewünscht hätten!